So versenden wir

Hinweise zu den Versandkosten:

  • Alle Pakete werden bei uns versichert versendet. (keine Lieferung an Packstationen)
  • Es werden nur einmal Versandkosten berechnet.
  • Die Versandkosten errechen sich aus den Porto-, Verpackungs- und Logistikkosten und den hier aufgeführten Bezahlarten und werden Ihnen im Warenkorb nach gestarteter Bestellung angezeigt. Diese betragen  8,95 € für den Versand nach Deutschland

                                              (wahlweise)

  • Werden größere Sendungen verschickt, wie z.B. eine Solaranlage in Verbindung mit einem Solarspeicher oder noch mit zusätzlichem Heizkessel, ist eine Speditionsgebühr fällig. Diese finden Sie direkt beim Artikel
    Umwälzpumpen, Ausdehnungsgefäße, Solarleitungen usw. in Verbindung mit Speditionsartikel, sind in einem solchen Fall frachtfrei.
  • Bei Kollektoren finden Sie die Versandkosten ebenfalls direkt am Artikel - bei Fragen zu den Versandkosten sind wir telefonisch gerne erreichbar
  • Alle angebenen Versandkosten beziehen sich auf Deutschland - für den Versand ins Ausland bitte vorher mit uns Kontakt aufnehmen.
  • Ist am Artikel keine VARIATON zu Liefer- o. Versandkosten so senden wir Ihnen diesen Frachtfrei

Lieferarten

In der Regel werden Zubehörartikel per Paketdienst (DPD) verschickt, größere Artikel wie z. B. Heizkessel, Speicher, Solaranlagen usw. nur per Spedition. Die Lieferungen erfolgen deutschlandweit zu den v. g. Kosten, außer auf den Inseln.

Unser Lieferservice

Bei Materialien wie z. B. Rohre mit größeren Längen, bitte vor der Bestellung unbedingt die Lieferfähigkeit für Ihren Wohnort / Baustelle anfragen. Diese Artikel sind entsprechend gekennzeichnet.

Wir liefern per Paketdienst oder Spedition unserer Wahl (nur versicherter Versand). Sobald wir die Ware an den Paketdienst oder Spediteur übergeben haben, erhalten Sie sofort eine Nachricht per Mail, ab da können Sie die Sendung über das Internet verfolgen und nachvollziehen, wo sich die Ware gerade befindet.

Für Lieferungen außerhalb Deutschlands (Paket o. Spedition) bitte vorab die Versandkosten - außer diese sind am Artikel angegeben - zu erfragen!

Rücksendungen nach Ablauf der gesetzlichen Rückgabefrist
 
Für unbenutzte, einwandfrei in Orginalverpackung zurückgeschickte Teile verlangen wir eine
Wiedereinlagerungsgebühr in Höhe von 15% des Rechnungsbetrags. Eingebaute Teile, unvollständige Teile und durch mangelhafte Verpackung bei der Rücksendung beschädigte Ware kann nicht gutgeschrieben werden. Sonderartikel speziell für den Kunden angefertigte bzw. bestellte Ware sind von der Rückgabe ausgeschlossen.
Die Versandkostenermittlung steht Ihnen nur zur Verfügung, wenn Sie etwas im Warenkorb haben.